Follower

Dienstag, 21. Juni 2011

Mal was anderes!

Da mein Lack schon langsam an den Spitzen anfing zu splittern habe ich mir gedacht endlich mal den Crackling Top Coat von P2 auszuprobieren und das ist das Ergebinis! Finde es eigentlich ganz gut gelungen!
Bis bald Ihr Lieben! <3

Kommentare:

  1. Tolles NOTD! Ich liebe Crackling :)

    love&peace

    AntwortenLöschen
  2. coole Sache :) Die Farbe drunter gefällt mir aber noch besser ;) Das Crackling gibts in schwarz, silber und gold oder ? xx

    AntwortenLöschen
  3. ich mag crackle auch , ich finde nur die kombi aus pink und schwarz wirkt immer so punkig :D ansonsten echt schön :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir auch vor paar Tagen diesen Crach Lack geholt, hab ihn allerdings noch nciht ausprobiert. Ich habe einen "Baselack" (Step 1) und den Crack Lack (Step 2) gekauft. Ich fragt mich ob ich jeden beliebigen Lack als Base - also Unterlack- verwenden kann....

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab das jetzt schon auf so vielen Blogs gesehen und DEINE Nägel habenmich endgültig davon überzeugt: Ich probier den Scheiß auch mal aus! ;)

    AntwortenLöschen